Dienstag, 29. September 2009

Chemo (Tag 152) "Nischt los?!"

Hey na?
Es liegen nicht mal zwei Wochen zwischen diesem und dem letzten Eintrag... ich werde besser. Mal sehen, wie lange das anhält ^^
Diejenigen von euch, die mir mailen wissen bereits, dass ich ewig zum antowrten brauche. Das tut mir ja irgendwie auch Leid, aber ich hab so oft einfach keine Lust zu schreiben...

Was gibt es denn zu erzählen...
Ich habe Block Nummer sieben gut überstanden. Eigentlich habe ich nur geschlafen, aber so lässt sich das alles am besten aushalten.
Am Montag (21. September) bin ich wieder nach Hause gekommen und war am Folgetag auch prompt übermütig und bin Shoppen gefahren (im Bus). Ein paar Schuhe und in zwei weitere Geschäfte geguckt und ich war nicht mehr zu gebrauchen. Dann fuhr ich mit meiner Schwester zurück zum Bahnhof. Von da fuhr mich ein Kumpel nach Hause. Eigentlich ist es kein weiter Weg, aber ich war einfach zu fertig.
Selbst Schuld!

Seit Mittwoch (23. September) kommen mich nun auch Lehrer zu Hause besuchen. Mathe, Physik, Englisch und, zu meinem Leidwesen, auch Deutsch. Die Lehrer sind alle toll, aber auf Deutsch hätte ich auch verzichtet ;-)

So, mir fällt für's erste nichts weiter ein.

Liebste Grüße - eda :-*

Kommentare:

  1. Hast du mein Kommentar vom letzten Post gelöscht?
    Naja freut mich, dass du das gut überstanden hast, aber wieso magst du kein deutsch? *nicht versteh* ...

    Lg, Natascha

    http://fullmoonsblog.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. What's up it's me, I am also visiting this site daily, this
    web site is genuinely good and the people are really
    sharing good thoughts.

    Also visit my web-site - best seo Tools

    AntwortenLöschen